Kündigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber muss verständlich sein

Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass der Empfänger einer Kündigung aus dieser erkennen können muss, wann das Arbeitsverhältnis beendet sein soll. Dafür genügt bei einer ordentlichen Kündigung die Angabe des Kündigungstermins oder der Kündigungsfrist. Heißt es in der Kündigung „zum nächstzulässigen Termin“ reicht das, wenn dem Empfänger die Kündigungsfrist bekannt oder für ihn bestimmbar ist. Letzteres […]

Read More »