Sie suchen einen Steuerberater in Ansbach?

Galaxia – für Unternehmen aus Ansbach, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Ansbach. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind Sie Freiberufler oder Onlinehändler. Oder Sie führen einen Handwerksbetrieb, sind Reiseveranstalter oder leiten einen ambulanten Pflegedienst.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir kommen nicht aus Ansbach, sondern aus Berlin. Aber als Online-Steuerberater beraten wir erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland – auch in Ansbach. Wir erleben jeden Tag, dass das funktioniert. Viele zufriedene Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet können es bestätigen.

Wir sind seit 17 Jahren im Geschäft, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. Wenn Sie eine Frage haben, haben wir ein Ohr für Sie.

Dank Internet, Mobilfunk und Online-Archiv ist es von Ansbach nach Berlin nicht weit. Jedenfalls nicht in der Online-Steuerberatung. Wir müssen Ihnen nicht gegenübersitzen, um Sie perfekt zu betreuen.

Ihr Steuerberater für Ansbach - Rufen Sie uns an

Infos zu Ansbach

Ansbach

Ein Stück Ansbach - Urheber @photo20ast Um 748 wurde an der Onolzbach ein Benediktinerkloster gegründet. In seiner Nähe entstand kurz darauf eine Ansiedlung, diese wuchs gemeinsam mit dem Kloster immer weiter heran. 1221 wurde Ansbach erstmals als Stadt wahrgenommen, der Name leitet sich von dem benachbarten Fluss Onolzbach ab. Die ehemalige Residenzstadt Ansbach liegt nur 41 km von südwestlich von Nürnberg entfernt und liegt somit in Mittelfranken. 1806 wurde das Königreich Bayern gegründet und ist heute Kulturort Nummer 1 in Deutschland. Einer der Gründe davon ist die Markgräfliche Residenz, die zu den Hauptattraktionen der Stadt gehört, da man sowohl die 27 Prunkräume, als auch den doppelgeschossigen Festsaal besichtigen kann.

Neben dem profitablen Tourismus kann sich Ansbach über eine stabile Wirtschaft freuen, die auch von der Kunststoffverarbeitung lebt, die Firma Heinlein- Plastik ist überregional bekannt und ein wichtiger Arbeitgeber in der Stadt. Mit über 2.500 Angestellten ist auch die Robert Bosch GmbH ein bedeutender Brötchengeber in der kreisfreien Stadt. Die 41.100 Einwohner von Ansbach leben in einer wunderschönen Stadt, mit sicheren Arbeitsplätzen und genügend Fördermöglichkeiten, um den Schritt in die Existenzgründung wagen zu können, daran ist der Stadt nämlich sehr gelegen.

 

Finanzamt Ansbach mit Außenstellen

Anschrift:
Mozartstr. 25
91522 Ansbach

Postfach:
Postfach: 608
PLZ: 91511

Kontakt:
Telefon: 0981 16-0
Fax: 0981 16-333
Email: poststelle.fa-an@finanzamt.bayern.de

Öffnungszeiten:
Servicezentrum: Mo - Mi: 8:00 - 13:00 Uhr, Do: 8:00 - 18:00 Uhr, Fr: 8:00 - 12:00 Uhr

Bankverbindung:
Konto 1: BBK NUERNBERG
IBAN: DE80760000000076501500
BIC: MARKDEF1760

Konto 2: VER SPK ANSBACH
IBAN: DE89765500000000215004
BIC: BYLADEM1ANS

 

Steuerinformationen aus der Region Ansbach

Hebesätze in Ansbach:
Hebesatz Gewerbesteuer: 360.0
Hebesatz Grundsteuer A: 360.0
Hebesatz Grundsteuer B: 360.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Ansbach:
Steuerberaterkammer Nürnberg
Karolinenstraße 28
90402 Nürnberg

Tel: 0911 94626-0
Fax: 0911 94626-30
Web: www.stbk-nuernberg.de
Email: info@stbk-nuernberg.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Ansbach:
Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e. V.
Implerstraße 11
81371 München

Tel: 089 273214–0
Fax: 089 2730656
Web: www.lswb.de
Email: info@lswb.de