Sie suchen einen Steuerberater in Bamberg?

Galaxia – für Unternehmen aus Bamberg, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Bamberg. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind Sie Freiberufler oder Onlinehändler. Oder Sie führen einen Handwerksbetrieb, sind Reiseveranstalter oder leiten einen ambulanten Pflegedienst.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir kommen nicht aus Bamberg, sondern aus Berlin. Aber als Online-Steuerberater beraten wir erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland – auch in Bamberg. Wir erleben jeden Tag, dass das funktioniert. Viele zufriedene Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet können es bestätigen.

Wir sind seit 17 Jahren im Geschäft, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. Wenn Sie eine Frage haben, haben wir ein Ohr für Sie.

Dank Internet, Mobilfunk und Online-Archiv ist es von Bamberg nach Berlin nicht weit. Jedenfalls nicht in der Online-Steuerberatung. Wir müssen Ihnen nicht gegenübersitzen, um Sie perfekt zu betreuen.

Ihr Steuerberater für Bamberg - Rufen Sie uns an

Infos zu Bamberg

Bamberg

Altes Rathaus in Bamberg - Urheber @Jan Schuler Die kreisfreie Universitätsstadt ist nicht nur die größte Stadt in Oberfranken, sondern kann sich auch noch über eine Altstadt freuen, die den Titel des UNESCO- Weltkulturerbes inne hält. Die Altstadt ist zudem der größte unversehrte historische Stadtkern in Deutschland. Wie die italienische Hauptstadt auf sieben Hügeln erbaut, wird Bamberg auch gern das Fränkische Rom genannt. Zuerst hieß der Ort jedoch Castrum Babenberch und erfuhr als dieser die erste urkundliche Erwähnung 902. Im Jahr 1007 wurde durch den

Kaiser Heinrich III das Bistum zu Bamberg gegründet, im Zuge dessen wurde der Dom erbaut. Leider brannte dieser und auch sein Nachfolger nieder. Der im 13. Jahrhundert wiederum neu erbaute Dom überstand die Jahrhundert und erfreut sich auch heute noch bester Gesundheit. Im 1647 wurde in Bamberg die Universität gegründet, die dann 1803 zur Hochschule herabgesetzt wurde, an der man hauptsächlich die Theologie und die Philosophie studieren konnte, erst 1979 erhielt sie den Status der Universität zurück. Die beginnende Industrialisierung brachte einen rasanten Anstieg der Bevölkerungszahlen, heute zählt die Stadt gut 73.300 Einwohner, die in insgesamt 15 Stadtteilen leben. Zu Anfang des 20. Jahrhunderts, 1909, wurde in Bamberg die erste  Pfadfindergruppe in Deutschland gegründet. Einiges in Bamberg, auch die Altstadt versprüht einen historischen Charme. Unterstützt wird dies durch über 1.200 Baudenkmäler, zahlreiche Museen, der Orgelbautradition und der berühmten Bamberger Biertradition. Ein spezielles Gebräu ist das Bamberger Rauchbier, was mit Rauchmalz gebraut wird und somit einen intensiven, außergewöhnlichen Geschmack erhält. Das Zusammenspiel von alten und neuen Unternehmen funktioniert in Bamberg sehr gut. Besonders die Kfz- Teile Zuliefererindustrie, die Elektrotechnik und das Ernährungsgewerbe sind gut funktionierende Branchen in der oberfränkischen Stadt.

Finanzamt Bamberg

Anschrift:
Martin-Luther-Str. 1
96050 Bamberg

Postfach:
Postfach: k.A.
PLZ: k.A.

Kontakt:
Telefon: 0951 84-0
Fax: 0951 84-230
Email: poststelle.fa-ba@finanzamt.bayern.de

Öffnungszeiten:
Servicezentrum: Mo - Mi: 08:00 - 13:00 Uhr, Do: 08:00 - 15:30 Uhr, Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Bankverbindung:
Konto 1: BBK NUERNBERG
IBAN: DE98760000000077001502
BIC: MARKDEF1760

Konto 2: SPK COBURG-LICHTENFELS
IBAN: DE84783500000092501733
BIC: BYLADEM1COB

 

Steuerinformationen aus der Region Bamberg

Hebesätze in Bamberg:
Hebesatz Gewerbesteuer: 390.0
Hebesatz Grundsteuer A: 280.0
Hebesatz Grundsteuer B: 425.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Bamberg:
Steuerberaterkammer Nürnberg
Karolinenstraße 28
90402 Nürnberg

Tel: 0911 94626-0
Fax: 0911 94626-30
Web: www.stbk-nuernberg.de
Email: info@stbk-nuernberg.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Bamberg:
Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e. V.
Implerstraße 11
81371 München

Tel: 089 273214–0
Fax: 089 2730656
Web: www.lswb.de
Email: info@lswb.de