Sie suchen einen Steuerberater in Landshut?

Galaxia – für Unternehmen aus Landshut, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Landshut. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind Sie Freiberufler oder Onlinehändler. Oder Sie führen einen Handwerksbetrieb, sind Reiseveranstalter oder leiten einen ambulanten Pflegedienst.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir kommen nicht aus Landshut, sondern aus Berlin. Aber als Online-Steuerberater beraten wir erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland – auch in Landshut. Wir erleben jeden Tag, dass das funktioniert. Viele zufriedene Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet können es bestätigen.

Wir sind seit 17 Jahren im Geschäft, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. Wenn Sie eine Frage haben, haben wir ein Ohr für Sie.

Dank Internet, Mobilfunk und Online-Archiv ist es von Landshut nach Berlin nicht weit. Jedenfalls nicht in der Online-Steuerberatung. Wir müssen Ihnen nicht gegenübersitzen, um Sie perfekt zu betreuen.

Ihr Steuerberater für Landshut - Rufen Sie uns an

Infos zu Landshut

Landshut

St. Martins Kirche in Landshut - Urheber @ bbsferrari Wörtlich übersetzt, bzw. ausgesprochen „Hut und Schutz des Landes“ ist Landshut in Niederbayern eine interessante Stadt.

1204 war der Baubeginn der Stadt und der Burg durch Ludwig von Bayern, der einen Residenzort suchte. Ab 1231 war Landshut Residenz des Wittelsbacher Adelsgeschlechts und bis 1255 sogar Hauptstadt von Bayern. Da Landshut günstig an der Kreuzung mehrerer Handelsstraßen lag, dazu noch direkt an der Isar, war ihre wirtschaftliche Bedeutung enorm und sorgte für eine schnelle Stadtentwicklung. Bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts waren bereits Alt- und Neustadt entstanden, die Herrschenden hatten ebenfalls die Wirtschaft gefördert. Auf Geheiß von Ludwig X wurde 1543 der Renaissancepalast erbaut, ein beeindruckendes Gebäude. Im 16. Jahrhundert war die wirtschaftliche Bedeutung zwar spürbar, aber bekannt war Landshut auch für Kunst und Kultur. Große Zerstörungen im 17. Jahrhundert bremsten den weiteren Aufstieg der Stadt, es kostete die Bürger fast 200 Jahre die Stadt wieder vollständig aufzubauen. Während in anderen Städten die Industrialisierung schnell voran schritt, galt Landshut eher als Behörden- und Schulstadt. Ein besonderes Ereignis findet alle vier Jahre in der Stadt statt. Die „Landshuter Hochzeit“ vereinte einst, 1475, den Herzog Georg der Reiche und die polnische Königstochter Hedwig von Burghausen vereinte. Bei der Nachempfindungen dieses Schauspiels wirken bis zu 2.000 Leute mit und ist immer wieder ein interessantes und beliebtes Spektakel.

Die Eisenbahnanbindung 1858 brachte eine direkte Verbindung nach München, bedeutenderen Wachstum brachten jedoch zahlreiche Eingemeindungen von 1972- 1974, mittlerweile ist Landshut auch Regierungssitz des Landkreises. Die gut 69.000 Einwohner in Landshut haben nicht nur eine überdurchschnittliche Kaufkraft, einen stabilen Arbeitsmarkt, sondern eine hohe Lebensqualität, die durch den täglichen Anblick zahlreicher Baudenkmäler und einer bezaubernd historischen Altstadt nur ergänzt wird.

Die hervorragende Lage von Landshut sind vor allem für das produzierende Gewerbe von Vorteil. BMW ist ein dominantes und überaus wichtiges Unternehmen in der Stadt, ein weiterer großer Arbeitgeber ist der Weltmarktführer für Motoren und Ventilatoren, ebm-papst. Auch der berühmte Brandt- Zwieback hat in Landshut seinen Sitz, wenn das mal keine Vielfalt ist.

Finanzamt Landshut

Anschrift:
Maximilianstr. 21
84028 Landshut

Postfach:
Postfach: k.A.
PLZ: k.A.

Kontakt:
Telefon: 0871 8529-000
Fax: 0871 8529-360
Email: poststelle.fa-la@finanzamt.bayern.de

Öffnungszeiten:
Servicezentrum: Mo-Di 8:00 - 15:00 Uhr, Mi, Fr 8:00 - 12:00 Uhr, Do 8:00 - 18:00 Uhr

Bankverbindung:
Konto 1: BBK REGENSBURG
IBAN: DE64750000000074301502
BIC: MARKDEF1750

Konto 2: SPK ROTTAL-INN EGGENFELDEN
IBAN: DE33743514300000005603
BIC: BYLADEM1EGF

 

Steuerinformationen aus der Region Landshut

Hebesätze in Landshut:
Hebesatz Gewerbesteuer: 420.0
Hebesatz Grundsteuer A: 300.0
Hebesatz Grundsteuer B: 430.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Landshut:
Steuerberaterkammer München
Nederlinger Str. 9
80638 München

Tel: 089 157902-0
Fax: 089 157902-19
Web: www.stbk-muc.de
Email: info@stbk-muc.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Landshut:
Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e. V.
Implerstraße 11
81371 München

Tel: 089 273214–0
Fax: 089 2730656
Web: www.lswb.de
Email: info@lswb.de