Sie suchen einen Steuerberater in Berlin - Gropiusstadt?

Galaxia – für Unternehmen aus Berlin - Gropiusstadt, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Berlin - Gropiusstadt. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind sie Freiberufler. Oder Sie leiten einen Handwerksbetrieb, einen Reiseveranstalter oder einen ambulanten Pflegedienst. Oder Sie betreiben einen Online-Shop. Vielleicht haben Sie auch ein Start-up gegründet.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir beraten Unternehmen aus ganz Deutschland – aber solche aus Berlin besonders gern. Wir sind selbst Berliner, hier passt unser Steuerberatungskonzept besonders gut: Mehr Service statt „mach’n wa schon imma so“. Digital und schnell statt Papier und langsam. Weniger Formalitäten, dafür mehr echtes Sachwissen, das Sie voranbringt.

Wir beeindrucken Sie lieber mit Resultaten als mit Fachjargon. Im Geschäft sind wir seit 20 bzw. 17 Jahren, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. In Sachen Steuern und Buchhaltung macht uns keiner etwas vor. Wir finden: Sie sollten uns mal anrufen.

Ihr Steuerberater für Berlin - Gropiusstadt - Rufen Sie uns an

Infos zu Berlin - Gropiusstadt

Berlin - Gropiusstadt

Gropiusstadt in Berlin an Grenze zu Brandenburg - Urheber @ Stephan Laude Ihren Namen hat die Gropiusstadt ihrem Erbauer Walter Gropius zu verdanken. Zwischen 1962 und 1975 als Großwohnsiedlung mit rund 18.500 Wohnungen, davon 90% Sozialer Wohnungsbau, errichtet. 1962 legte Willy Brandt den Grundstein für das Projekt, dass die  große Wohnraumnot beenden sollte, die in Berlin seit den 50er Jahren herrschte. In den ersten Jahren stellte sich die Gropiusstadt als Ort mit hoher Attraktivität dar, der ein besonderes Flair hatte, und so manche Vorteile gegenüber der Innenstadt bot. Jedoch haben die 90% Sozialbauwohnungen dazu beigetragen, dass sich die Gropiusstadt zum Problemgebiet entwickelte. Die Mietfluktuation nahm spürbar zu und viele Projekte der Umgestaltung fanden wenig Zuspruch, wurden nicht verwirklicht, oder hatten nicht den gewünschten Erfolg. Nach der Wende jedoch änderten sich die Verhältnisse zum Besseren. Da der WBS, Wohnberechtigungsschein, nicht mehr nötig war, verringerte sich der Leerstand rasant. Auch wurden neue gewerbliche Einheiten errichtet, wie die Gropius- Passagen, die heute mit einer Größe von 85.000qm Einkaufsfläche zu den größten Einkaufszentren Deutschlands zählt. Somit zählen die Gropius- Passagen zu einer der Haupteinnahme- Quellen der Gropiusstadt, aus steuerlicher Sicht, aus den Bereichen der Umsatz-, Lohn- und Einkommensteuer.

Finanzamt Neukölln

Anschrift:
Thiemannstr. 1
12059 Berlin

Postfach:
Postfach: k.A.
PLZ: k.A.

Kontakt:
Telefon: 030 9024-16 0
Fax: 030 9024-16 900
Email: poststelle@fa-neukoelln.verwalt-berlin.de

Öffnungszeiten:
Mo und Fr 8 - 13 Uhr, Do 11 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Bankverbindung:
Konto 1: POSTBANK BERLIN
IBAN: DE09100100100691555100
BIC: PBNKDEFF

Konto 2: LBB - BERLINER SPARKASSE
IBAN: DE94100500006600046463
BIC: BELADEBE

 

Steuerinformationen aus der Region Berlin - Gropiusstadt

Hebesätze in Berlin - Gropiusstadt:
Hebesatz Gewerbesteuer: 410.0
Hebesatz Grundsteuer A: 150.0
Hebesatz Grundsteuer B: 810.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Berlin - Gropiusstadt:
Steuerberaterkammer Berlin
Wichmannstraße 6
10787 Berlin

Tel: 030 889261-0
Fax: 030 889261-10
Web: www.stbkammer-berlin.de
Email: info@stbk-berlin.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Berlin - Gropiusstadt:
Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg e.V.
Littenstr. 10
10719 Berlin

Tel: 030 2759 5980
Fax: 030 2759 5988
Web: www.stbverband-berlin-bb.de
Email: info@stbverband-berlin-bb.de