Sie suchen einen Steuerberater in Berlin - Kaulsdorf?

Galaxia – für Unternehmen aus Berlin - Kaulsdorf, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Berlin - Kaulsdorf. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind sie Freiberufler. Oder Sie leiten einen Handwerksbetrieb, einen Reiseveranstalter oder einen ambulanten Pflegedienst. Oder Sie betreiben einen Online-Shop. Vielleicht haben Sie auch ein Start-up gegründet.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir beraten Unternehmen aus ganz Deutschland – aber solche aus Berlin besonders gern. Wir sind selbst Berliner, hier passt unser Steuerberatungskonzept besonders gut: Mehr Service statt „mach’n wa schon imma so“. Digital und schnell statt Papier und langsam. Weniger Formalitäten, dafür mehr echtes Sachwissen, das Sie voranbringt.

Wir beeindrucken Sie lieber mit Resultaten als mit Fachjargon. Im Geschäft sind wir seit 20 bzw. 17 Jahren, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. In Sachen Steuern und Buchhaltung macht uns keiner etwas vor. Wir finden: Sie sollten uns mal anrufen.

Ihr Steuerberater für Berlin - Kaulsdorf - Rufen Sie uns an

Infos zu Berlin - Kaulsdorf

Berlin - Kaulsdorf

Habermannsee Berlin Mahlsdorf - Urheber @eiphos Kaulsdorf war einst eine slawische Siedlung und erfuhr in der Zeit der deutschen Ostsiedlung eine Umstrukturierung. 1250 wurde Kaulsdorf gegründet und Stück für Stück erweitert. Als Angerdorf angelegt, wurden die ersten Wohnhäuser rund um die Kirche errichtet.

In der Zeit um 1638, also während des 30-jährigen Krieges, waren alle Häuser und Höfe unbewohnt und auch unbewohnbar, allerdings änderte sich dieses 1652.

Im Jahre 1782 erwarb der Berliner Physiker und Chemiker Franz Carl Achard das Gut, um dort in der Zuckergewinnung zu forschen. Er baute verschiedene Pflanzen an, experimentierte an der Zuckergewinnung und entschied sich schlussendlich für die Runkelrübe. Nachdem das Gut 1786 komplett abbrannte, setzte er seine Forschung in Berlin- Buchholz fort. Übrigens wird das Verfahren, ähnlich dem, dass er damals entwickelte auch heute noch zur Zuckergewinnung in ganz Europa eingesetzt.

1905 erhält die Gemeinde Kaulsdorf Wasser und Gasanschlüsse, 1916 wurde das Wasserwerk eröffnet, 1920 folgte der Anschluss an die Stromversorgung.

Im Jahr 193 wird die Spirituosenfabrik Schilkin gegründet, die auch heute noch, nicht nur mit „Berliner Luft“ verzaubert.

Da es in Kaulsdorf weder Kinos, noch Theater gibt, spielt sich das gesellschaftliche Leben meist im Parkhotel Schloss Kaulsdorf, oder auf der Freisportanlage der SG Stern Kaulsdorf ab. Und wer dem Angelsport frönt, der hat einiges zu tun. Die Kaulsdorfer Seen umfassen den Butzer See, den Habermannsee und den Kaulsdorfer Busch, in denen es von Plötzen, Aalen und Hechten nur so wimmeln soll. Rund um die Seen sind die Ufer mit Schilf bewachsen und rund um das Gelände sind „wuchtige“ Weiden und ein naturnaher Waldbestand zu entdecken. Das Baden in den Seen ist verboten, da es sich um ein Trinkwasserschutzgebiet handelt. Rund um den Butzer- und dem Habermannsee findet halbjährlich der Crosslauf „Rund um den Kaulsdorfer See“ statt. Ein kleines „Großereignis“ im ehemaligen Dorf.

Finanzamt Marzahn-Hellersdorf

Anschrift:
Allee der Kosmonauten 29
12681 Berlin

Postfach:
Postfach: k.A.
PLZ: k.A.

Kontakt:
Telefon: 030 9024-26 0
Fax: 030 9024-26 900
Email: poststelle@fa-marzahn-hellersdorf.verwalt-berlin.de

Öffnungszeiten:
Mo und Fr 8 - 13 Uhr, Do 11 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Bankverbindung:
Konto 1: POSTBANK BERLIN
IBAN: DE09100100100691555100
BIC: PBNKDEFF

Konto 2: LBB - BERLINER SPARKASSE
IBAN: DE94100500006600046463
BIC: BELADEBE

 

Steuerinformationen aus der Region Berlin - Kaulsdorf

Hebesätze in Berlin - Kaulsdorf:
Hebesatz Gewerbesteuer: 410.0
Hebesatz Grundsteuer A: 150.0
Hebesatz Grundsteuer B: 810.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Berlin - Kaulsdorf:
Steuerberaterkammer Berlin
Wichmannstraße 6
10787 Berlin

Tel: 030 889261-0
Fax: 030 889261-10
Web: www.stbkammer-berlin.de
Email: info@stbk-berlin.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Berlin - Kaulsdorf:
Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg e.V.
Littenstr. 10
10719 Berlin

Tel: 030 2759 5980
Fax: 030 2759 5988
Web: www.stbverband-berlin-bb.de
Email: info@stbverband-berlin-bb.de