Sie suchen einen Steuerberater in Berlin - Nikolassee?

Galaxia – für Unternehmen aus Berlin - Nikolassee, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Berlin - Nikolassee. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind sie Freiberufler. Oder Sie leiten einen Handwerksbetrieb, einen Reiseveranstalter oder einen ambulanten Pflegedienst. Oder Sie betreiben einen Online-Shop. Vielleicht haben Sie auch ein Start-up gegründet.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir beraten Unternehmen aus ganz Deutschland – aber solche aus Berlin besonders gern. Wir sind selbst Berliner, hier passt unser Steuerberatungskonzept besonders gut: Mehr Service statt „mach’n wa schon imma so“. Digital und schnell statt Papier und langsam. Weniger Formalitäten, dafür mehr echtes Sachwissen, das Sie voranbringt.

Wir beeindrucken Sie lieber mit Resultaten als mit Fachjargon. Im Geschäft sind wir seit 20 bzw. 17 Jahren, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. In Sachen Steuern und Buchhaltung macht uns keiner etwas vor. Wir finden: Sie sollten uns mal anrufen.

Ihr Steuerberater für Berlin - Nikolassee - Rufen Sie uns an

Infos zu Berlin - Nikolassee

Berlin - Nikolassee

bahnhof berlin-nikolassee - Urheber @ Kalle Kolodziej Nikolassee kann man von verschiedenen Perspektiven aus betrachten. Zum einen ist es ein außergewöhnlich junger Ortsteil, zum anderen aber einer voller historisch anmutender Gebäude. Aber egal, von welcher Seite man den Ort betrachtet, es dominieren die Farben blau und grün. Mit vielen Seen und der beachtenswerten Rehwiese zählt er zu einem der schönsten Orte in Berlin, den auch immer mehr junge Familien für sich entdecken.

1901 wurde Nikolassee gegründet, wurde 1910 zur preußischen Landgemeinde und schließlich 1920 zu Berlin eingemeindet. Selbst Willy Brandt lebte hier, in der unter Denkmalschutz stehenden, Marinesiedlung. Diese Wohnsiedlung wurde 1943 allein für die Reichsangehörigen gebaut, wurde aber nach dem zweiten Weltkrieg zu einer begehrten Wohnsiedlung. Heute leben hier alle Alters- und Berufsgruppen und genießen das Grün mitten in der Großstadt. Deutschlandweite Bekanntheit hält auch das Strandbad Wannsee inne, nicht nur durch das Lied „Pack die Badehose ein“ von Cornelia Froboess, sondern auch das es zu eines der größten Freibäder Europas gehört. An über 1.280m Sandstrand finden durchschnittlich bis zu 50.000 Besucher Platz und genießen die herrliche Atmosphäre, die dort herrscht. Bereits 1907 begannen die Bauarbeiten.

Die „Badewanne der Berliner“ hat jedoch einiges hinter sich:

-  1907 erste Baumaßnahmen und Badegäste

-  1908 Gründung des Clubs: Club fideler Sonnenbrüder, heute: Sonne 08 e.V.

-  1930 Publikumsrekord mit 1,3 Millionen Gäste

-  1942 Einführung von FKK

-  1960 Gebäude und Umkleiden wurden baufällig

-  1980 Gebäude mussten teilweise geschlossen werden, da durch die Auflagen des                  Denkmalschutzes notwendige Sanierungen zu kostspielig wurden

-  2005 neue Baumaßnahmen wurden eingeleitet

-  2007 das Strandbad feiert 100- jähriges Jubiläum

Heute hat das Strandbad einiges zu bieten, mit Fußballplatz, Beachvolleyballfeld und einer Rutschen- Anlage zählt es wohl zu einer der vielseitigsten Freibäder Deutschlands.

Finanzamt Steglitz

Anschrift:
Schloßstr. 58/59
12165 Berlin

Postfach:
Postfach: k.A.
PLZ: k.A.

Kontakt:
Telefon: 030 9024-20 0
Fax: 030 9024-20 900
Email: poststelle@fa-steglitz.verwalt-berlin.de

Öffnungszeiten:
Mo und Fr 8 - 13 Uhr, Do 11 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Bankverbindung:
Konto 1: POSTBANK BERLIN
IBAN: DE09100100100691555100
BIC: PBNKDEFF

Konto 2: LBB - BERLINER SPARKASSE
IBAN: DE94100500006600046463
BIC: BELADEBE

 

Steuerinformationen aus der Region Berlin - Nikolassee

Hebesätze in Berlin - Nikolassee:
Hebesatz Gewerbesteuer: 410.0
Hebesatz Grundsteuer A: 150.0
Hebesatz Grundsteuer B: 810.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Berlin - Nikolassee:
Steuerberaterkammer Berlin
Wichmannstraße 6
10787 Berlin

Tel: 030 889261-0
Fax: 030 889261-10
Web: www.stbkammer-berlin.de
Email: info@stbk-berlin.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Berlin - Nikolassee:
Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg e.V.
Littenstr. 10
10719 Berlin

Tel: 030 2759 5980
Fax: 030 2759 5988
Web: www.stbverband-berlin-bb.de
Email: info@stbverband-berlin-bb.de