Sie suchen einen Steuerberater in Frankfurt Höchst?

Galaxia – für Unternehmen aus Frankfurt Höchst, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Frankfurt Höchst. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind Sie Freiberufler oder Onlinehändler. Oder Sie führen einen Handwerksbetrieb, sind Reiseveranstalter oder leiten einen ambulanten Pflegedienst.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir kommen nicht aus Frankfurt Höchst, sondern aus Berlin. Aber als Online-Steuerberater beraten wir erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland – auch in Frankfurt Höchst. Wir erleben jeden Tag, dass das funktioniert. Viele zufriedene Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet können es bestätigen.

Wir sind seit 17 Jahren im Geschäft, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. Wenn Sie eine Frage haben, haben wir ein Ohr für Sie.

Dank Internet, Mobilfunk und Online-Archiv ist es von Frankfurt Höchst nach Berlin nicht weit. Jedenfalls nicht in der Online-Steuerberatung. Wir müssen Ihnen nicht gegenübersitzen, um Sie perfekt zu betreuen.

Ihr Steuerberater für Frankfurt Höchst - Rufen Sie uns an

Infos zu Frankfurt Höchst

Frankfurt Höchst

Höchster Altstadt - Urheber @ pure-life-pictures Der Frankfurter Stadtteil Höchst hat 15.500 Einwohner und liegt an der Mündung Nidda in den Main. Die ehemalige eigenständige Stadt, gegründet 1355, wurde 1928 zu Frankfurt am Main eingemeindet.

Die Stadt entstand an der Kreuzung eines frühgeschichtlichen Verkehrsweges  und war aufgrund seiner leichten Erhöhung ein idealer Ort für die Besiedlung. Die direkte Anbindung an die Wasserstraßen begünstigte die Lage, heute und auch damals. Auf der Anhöhe entstand bereits ein Römisches Kastell, wurde allerdings unwichtig, da die Römer sich um 260 wieder zurück zogen. Die nächste Besiedlung geht erst wieder auf das Jahr 790 zurück. Die im 9. Jahrhundert erbaute Justinkirche ist heute nicht nur die älteste in Frankfurt am Main, sondern auch eine der ältesten in ganz Deutschland. Sie steht nur 11 km entfernt von der von Fachwerkhäusern gesäumten Altstadt und bietet einen ehrfürchtigen Anblick.

Mitte des 18. Jahrhunderts blühte die Stadt auf, welches auch an der Höchster Porzellanmanufaktur lag. Diese produzierte von 1748 bis 1798 feinstes Porzellan, wurde dann aber geschlossen. Unterstützt durch die Höchst AG und der Dresdner Bank wurde der Betrieb 1946 wiederbelebt. Die Höchst AG ist im Übrigen der Namensgeber des heutigen Stadtteils, deren einstiger Sitz von 1863 mittlerweile Standort für ein riesiges Industrieparks ist, eines der größten in ganz Deutschland.

Finanzamt Frankfurt/M. V-Höchst Verwaltungsstelle Höchst

Anschrift:
Hospitalstraße 16 a
65929 Frankfurt

Postfach:
Postfach: 110865
PLZ: 60043

Kontakt:
Telefon: 069 30830-0
Fax: 069 2545-5999
Email: Poststelle@FA-FH.Hessen.de

Öffnungszeiten:
Mo-Mi 8:00-15:30, Do 13:30-18:00, Fr 8:00-12:00 Uhr

Bankverbindung:
Konto 1: LD BK HESS-THUER GZ FFM
IBAN: DE88500500000001000231
BIC: HELADEFFXXX

Konto 2: BBK FILIALE FRANKFURT MAIN
IBAN: DE07500000000050001504
BIC: MARKDEF1500

 

Steuerinformationen aus der Region Frankfurt Höchst

Hebesätze in Frankfurt Höchst:
Hebesatz Gewerbesteuer: 460.0
Hebesatz Grundsteuer A: 175.0
Hebesatz Grundsteuer B: 500.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Frankfurt Höchst:
Steuerberaterkammer Hessen
Bleichstraße 1
60313 Frankfurt/Main

Tel: 069 153002-0
Fax: 069 153002-60
Web: www.stbk-hessen.de
Email: geschaeftsstelle@stbk-hessen.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Frankfurt Höchst:
Steuerberaterverband Hessen e. V.
Mainzer Landstraße 211
60326 Frankfurt am Main

Tel: 069 975 745 - 0
Fax: 069 975 745 - 25
Web: www.stbverband-hessen.de
Email: mail@steuerberaterverband-hessen.de