Sie suchen einen Steuerberater in Frankenberg?

Galaxia – für Unternehmen aus Frankenberg, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Frankenberg. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind Sie Freiberufler oder Onlinehändler. Oder Sie führen einen Handwerksbetrieb, sind Reiseveranstalter oder leiten einen ambulanten Pflegedienst.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir kommen nicht aus Frankenberg, sondern aus Berlin. Aber als Online-Steuerberater beraten wir erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland – auch in Frankenberg. Wir erleben jeden Tag, dass das funktioniert. Viele zufriedene Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet können es bestätigen.

Wir sind seit 17 Jahren im Geschäft, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. Wenn Sie eine Frage haben, haben wir ein Ohr für Sie.

Dank Internet, Mobilfunk und Online-Archiv ist es von Frankenberg nach Berlin nicht weit. Jedenfalls nicht in der Online-Steuerberatung. Wir müssen Ihnen nicht gegenübersitzen, um Sie perfekt zu betreuen.

Ihr Steuerberater für Frankenberg - Rufen Sie uns an

Infos zu Frankenberg

Frankenberg

Frankenberger Burg - Urheber @ buinus Die Anfänge der Stadt Frankenberg lagen bereits 500 n. Chr. als die ersten Bauten auf einem Berg errichtet wurden, direkt an der Kreuzung zweier bedeutender Handelsstraßen, zum einen die Weinstraße, zum anderen die Siegener Straße. Die heutige Stadt wurde einfach vom Landgrafen Thüringens im hessischen Gebiet erbaut. Im 13. Jahrhundert kam Frankenberg zu leichtem Wohlstand, Handel und Handwerk florierte. Jedoch zerstörte ein Brand im 15. Jahrhundert fast die komplette Stadt, der Wiederaufbau dauerte einige Jahre. Aber bis ins 18. Jahrhundert hatte sich Frankenberg wieder erholt, denn die Zunft der Tuch- und Wollmacherei hatte einiges zu tun.

Auch heute kann sich Frankenberg über eine gute Arbeitsmarktlage erfreuen, denn zahlreiche Unternehmen beschäftigen große Teile der knapp 18.000 Einwohner. Ein großer Arbeitgeber der Region ist ein Druck- und Spritzgusswerk. Weitere führende Unternehmen sind aus der Möbelbranche, der Kunststoffverarbeitung und der Heißkanaltechnik. Die beiden größten Arbeitgeber sind das Städtische Krankenhaus und ein Fertighaushersteller. Die Stadt Frankenberg ist nicht nur engagiert im Bereich der Wirtschaftsförderung, sondern auch gut aufgestellt, was Gewerbeflächen betrifft. In Frankenberg finden sich zwei Gewerbegebiete, drei Industriegebiete und ein Gründerzentrum. Besser kann man wohl nicht starten.

Finanzamt Korbach-Frankenberg Verwaltungsstelle Frankenberg

Anschrift:
Geismarer Straße 16
35066 Frankenberg

Postfach:
Postfach: 1240
PLZ: 34482

Kontakt:
Telefon: 06451 589-0
Fax: 05631 563-888
Email: Poststelle@FA-KF.Hessen.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di u. Do 8:00-15:30, Mi 13:30-18:00, Fr 8:00-12:00 Uhr

Bankverbindung:
Konto 1: LD BK HESS-THUER GZ FFM
IBAN: DE16500500000001000363
BIC: HELADEFFXXX

Konto 2: BBK FILIALE FRANKFURT MAIN
IBAN: DE76500000000050001523
BIC: MARKDEF1500

 

Steuerinformationen aus der Region Frankenberg

Hebesätze in Frankenberg:
Hebesatz Gewerbesteuer: 395.0
Hebesatz Grundsteuer A: 350.0
Hebesatz Grundsteuer B: 431.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Frankenberg:
Steuerberaterkammer Hessen
Bleichstraße 1
60313 Frankfurt/Main

Tel: 069 153002-0
Fax: 069 153002-60
Web: www.stbk-hessen.de
Email: geschaeftsstelle@stbk-hessen.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Frankenberg:
Steuerberaterverband Hessen e. V.
Mainzer Landstraße 211
60326 Frankfurt am Main

Tel: 069 975 745 - 0
Fax: 069 975 745 - 25
Web: www.stbverband-hessen.de
Email: mail@steuerberaterverband-hessen.de