Sie suchen einen Steuerberater in Hofgeismar?

Galaxia – für Unternehmen aus Hofgeismar, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Hofgeismar. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind Sie Freiberufler oder Onlinehändler. Oder Sie führen einen Handwerksbetrieb, sind Reiseveranstalter oder leiten einen ambulanten Pflegedienst.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir kommen nicht aus Hofgeismar, sondern aus Berlin. Aber als Online-Steuerberater beraten wir erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland – auch in Hofgeismar. Wir erleben jeden Tag, dass das funktioniert. Viele zufriedene Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet können es bestätigen.

Wir sind seit 17 Jahren im Geschäft, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. Wenn Sie eine Frage haben, haben wir ein Ohr für Sie.

Dank Internet, Mobilfunk und Online-Archiv ist es von Hofgeismar nach Berlin nicht weit. Jedenfalls nicht in der Online-Steuerberatung. Wir müssen Ihnen nicht gegenübersitzen, um Sie perfekt zu betreuen.

Ihr Steuerberater für Hofgeismar - Rufen Sie uns an

Infos zu Hofgeismar

Hofgeismar

Die Sababurg in Hofgeismar - Urheber @haiderose Die Kleinstadt in Nordhessen hat knapp 15.000 Einwohner und liegt ca. 25 km südlich von Kassel. Die erste Siedlung soll es bereits 5.000 v. Chr. gegeben haben, jedoch wurde der Ort erst 1082 als Hovegeismarl erwähnt und erhielt 1223 schlussendlich das Stadtrecht. Im 13. Jahrhundert entstand die wunderschöne Sababurg, die heute auch liebevoll Märchenschloss von den Einwohnern genannt wird. 1490 wurde die Sababurg zum Jagdschloss ausgebaut und gegen 1571 entstand der Tiergarten Sababurg. Dieser wird seit 1973 als Tierpark Sababurg bezeichnet und erfreut sich großer Beliebtheit. Und doch gibt es noch einiges mehr zu entdecken, wie das Rathaus aus dem 14. Jahrhundert, dem Hochzeitshaus von 1620 und den Töpferbrunnen. Das anmutige Stadtbild ist von Fachwerkhäusern geprägt und lädt zum Spazieren ein.

Die Stadt Hofgeismar fördert seit Jahren das Wirtschaftswachstum. Um mitunter auch das ca. 50 ha große Gewerbegebiet zu vervollständigen. Dieses erstreckt sich über mehrere Flächen und ist etwas ausserhalb der Innenstadt gehalten. In Hofgeismar sind bereits Betriebe aus der Fertigungstechnik und dem produzierenden Gewerbe zu finden. Außerdem ist in Hofgeismar die Martin Löber Gmbh (hagebaumarkt) vertreten, zudem eine Fabrik für Lehrmittel, von denen es bestimmt nicht allzu viele in Deutschland gibt.

 

Finanzamt Kassel II-Hofgeismar Verwaltungsstelle Kassel

Anschrift:
Altmarkt 1
34125 Kassel

Postfach:
Postfach: 101229
PLZ: 34012

Kontakt:
Telefon: 0561 7208-0
Fax: 0561 7208-2000
Email: Poststelle@FA-KH.Hessen.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di u, Do 7:30-16:00, Mi 13:30-18:00, Fr 7:30-12:00 Uhr

Bankverbindung:
Konto 1: LD BK HESS-THUER GZ FFM
IBAN: DE38500500000001000355
BIC: HELADEFFXXX

Konto 2: BBK FILIALE FRANKFURT MAIN
IBAN: DE60500000000050001520
BIC: MARKDEF1500

 

Steuerinformationen aus der Region Hofgeismar

Hebesätze in Hofgeismar:
Hebesatz Gewerbesteuer: 440.0
Hebesatz Grundsteuer A: 450.0
Hebesatz Grundsteuer B: 490.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Hofgeismar:
Steuerberaterkammer Hessen
Bleichstraße 1
60313 Frankfurt/Main

Tel: 069 153002-0
Fax: 069 153002-60
Web: www.stbk-hessen.de
Email: geschaeftsstelle@stbk-hessen.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Hofgeismar:
Steuerberaterverband Hessen e. V.
Mainzer Landstraße 211
60326 Frankfurt am Main

Tel: 069 975 745 - 0
Fax: 069 975 745 - 25
Web: www.stbverband-hessen.de
Email: mail@steuerberaterverband-hessen.de