Sie suchen einen Steuerberater in Michelstadt?

Galaxia – für Unternehmen aus Michelstadt, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Michelstadt. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind Sie Freiberufler oder Onlinehändler. Oder Sie führen einen Handwerksbetrieb, sind Reiseveranstalter oder leiten einen ambulanten Pflegedienst.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir kommen nicht aus Michelstadt, sondern aus Berlin. Aber als Online-Steuerberater beraten wir erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland – auch in Michelstadt. Wir erleben jeden Tag, dass das funktioniert. Viele zufriedene Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet können es bestätigen.

Wir sind seit 17 Jahren im Geschäft, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. Wenn Sie eine Frage haben, haben wir ein Ohr für Sie.

Dank Internet, Mobilfunk und Online-Archiv ist es von Michelstadt nach Berlin nicht weit. Jedenfalls nicht in der Online-Steuerberatung. Wir müssen Ihnen nicht gegenübersitzen, um Sie perfekt zu betreuen.

Ihr Steuerberater für Michelstadt - Rufen Sie uns an

Infos zu Michelstadt

Michelstadt

Rathaus in der Michelstädter Altstadt - Urheber @pure-life-pictures Zwischen Darmstadt und Heidelberg liegt die heute größte Stadt im Odenwald, Michelstadt. 741 wurde das Dorf erstmals urkundlich von Karlmann, der Onkel von Karl dem Großen,  erwähnt. Aus dem fränkischen Gutshof entstand eine Burg, rundete die Bedeutung der Ortschaft ab und diente als Geschenk für den 1. Bischof von Würzburg. Nach seinem Tod allerdings ging die Stadt zurück an die fränkische Königskrone und wurde schließlich als Michlinstat an Einhard erneut verschenkt. Bereits vor seinem Tod vererbte er dem Lorscher Kloster die Stadt, sie ging 840 in dessen Besitz über.

Angeblich wurde 1551 in Michelstadt bereits die erste Apotheke eröffnet, waren doch zu dieser Zeit reisende Bader eher bekannt hat sich diese Aussage bis heute nicht widerlegen lassen. Die Erschließung an die Eisenbahnanbindung brachte einen wirtschaftlichen Aufschwung, bedeutende Industriebetriebe aus den Bereichen der Eisenverarbeitung, der Tuch- und Färberzunft und der Elfenbeinschnitzerei profitierten am meisten davon.

Betriebe mit langer Tradition im Handwerk und der Produktion liefern hochwertige Produkte mitunter in die ganze Welt und machen die Stadt auch überregional bekannt. Eine nachhaltige Unternehmensphilosophie macht es den Betrieben nicht allzu schwer, neue Fachkräfte und Nachwuchstalente für sich zu gewinnen. Aufgrund der stabilen Arbeitslage, einer wunderschönen umgebenden Landschaft und allerbester Trinkwasserqualität fühlen sich die 16.640 Einwohner sich sehr wohl, in der wohl ältesten Stadt im Odenwald.

 

Finanzamt Michelstadt

Anschrift:
Erbacher Straße 48
64720 Michelstadt

Postfach:
Postfach: 3180
PLZ: 64712

Kontakt:
Telefon: 06061 78-0
Fax: 06061 78-100
Email: Poststelle@FA-MIC.Hessen.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di u. Do 8:00-15:30, Mi 13:30-18:00, Fr 8:00-12:00 Uhr

Bankverbindung:
Konto 1: LD BK HESS-THUER GZ FFM
IBAN: DE02500500000001000421
BIC: HELADEFFXXX

Konto 2: BBK FILIALE FRANKFURT MAIN
IBAN: DE91500000000050801503
BIC: MARKDEF1500

 

Steuerinformationen aus der Region Michelstadt

Zuständige Steuerberaterkammer für Michelstadt:
Steuerberaterkammer Hessen
Bleichstraße 1
60313 Frankfurt/Main

Tel: 069 153002-0
Fax: 069 153002-60
Web: www.stbk-hessen.de
Email: geschaeftsstelle@stbk-hessen.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Michelstadt:
Steuerberaterverband Hessen e. V.
Mainzer Landstraße 211
60326 Frankfurt am Main

Tel: 069 975 745 - 0
Fax: 069 975 745 - 25
Web: www.stbverband-hessen.de
Email: mail@steuerberaterverband-hessen.de