Sie suchen einen Steuerberater in Eckernförde- Schleswig?

Galaxia – für Unternehmen aus Eckernförde- Schleswig, die einen Steuerberater suchen

  • Der Sitz Ihres Unternehmens ist Eckernförde- Schleswig. Sie suchen einen Steuerberater.
  • Nicht irgendeinen: einen Steuer-Experten, der auch die geschäftliche Praxis und Ihre Branchensituation genau kennt. Jemand mit langjähriger Erfahrung, dabei technisch auf der Höhe der Zeit. Professionell aufgestellt, klar mit den Erläuterungen, immer direkt erreichbar.
  • Außerdem sind Sie Freiberufler oder Onlinehändler. Oder Sie führen einen Handwerksbetrieb, sind Reiseveranstalter oder leiten einen ambulanten Pflegedienst.
 

Wenn das auf Sie zutrifft, sind wir von Galaxia genau richtig für Sie.

Wir kommen nicht aus Eckernförde- Schleswig, sondern aus Berlin. Aber als Online-Steuerberater beraten wir erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland – auch in Eckernförde- Schleswig. Wir erleben jeden Tag, dass das funktioniert. Viele zufriedene Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet können es bestätigen.

Wir sind seit 17 Jahren im Geschäft, mit insgesamt 17 Mitarbeitern. Wenn Sie eine Frage haben, haben wir ein Ohr für Sie.

Dank Internet, Mobilfunk und Online-Archiv ist es von Eckernförde- Schleswig nach Berlin nicht weit. Jedenfalls nicht in der Online-Steuerberatung. Wir müssen Ihnen nicht gegenübersitzen, um Sie perfekt zu betreuen.

Ihr Steuerberater für Eckernförde- Schleswig - Rufen Sie uns an

Infos zu Eckernförde- Schleswig

Eckernförde- Schleswig

Der Alte Hafen in Eckernförde - Urheber @Frankix Nur gut 25 Km von Kiel entfernt liegt das beschauliche Eckernförde, bestehend aus dem nördlichen und südlichen Stadtteil, jeweils um die 11.000 Einwohner und der Stadtmitte mit gut 2.000 Einwohnern.

Bereits vor der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 1197 als Ekerenvorde war die Borbyer Kirche, im heutigen Stadtteil Borby, entstanden. Zum Ende des 12. Jahrhunderts wurde die Burg von den Dänen errichtet. Im Dänischen bedeutet Borreby- Burg, daher der abgeleitete Name des Stadtteils.

Erstmals als Stadt wurde Eckernförde im Jahr 1302 erwähnt,

Um 18. Jahrhundert erfuhr die Stadt einen wirtschaftlichen Aufschwung, begründet durch den Fischereihafen und bereits als Industriestandort. Als einer der einflussreichsten Kaufleute der damaligen Zeit galt ein Mann namens Friedrich Wilhelm Otto.

Im Jahr 1831 wurde das Seebad Borby eröffnet und machte die kleine Stadt zu einem Touristenmagneten. Wechselnde Herrschaften über die Stadt brachten nicht nur Positives, der Handel ließ um 1866 stark nach, da Kiel bereits von größerer Bedeutung war.

1934 wird das Seebad Borby nach Eckernförde eingemeindet. Aufgenommene Kriegsflüchtlinge vergrößern die Bevölkerungszahlen und die Stadt wandelt sich von der Hafenstadt zum Tourismusstandort. In Eckernförde findet man wenig Industrie und vermehrt Klein- und mittelständische Betriebe, von denen ca. 78% nicht einmal gewerbesteuerpflichtig sind. Allerdings liegt der Kaufkraftindex von Eckernförde weit über dem deutschen Durchschnitt. Der Handel ist ein starker Wirtschaftsfaktor und ist ohne Zweifel vom Tourismus unterstützt. Dieser wird wiederum von den zahlreichen Sehenswürdigkeiten unterstützt, wie dem Erlebnishafen, dem Hochseilgarten, dem Stadtmuseum, aber auch durch das Meerwasser- Wellenbad, welches jährlich abertausende Besucher anlockt.



Finanzamt Eckernförde-Schleswig

Anschrift:
Bergstr. 50
24340 Eckernförde

Postfach:
Postfach: 1180
PLZ: 24331

Kontakt:
Telefon: 04351 756-0
Fax: 04351 756-290
Email: poststelle@fa-eck-sl.landsh.de

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. und Fr. 08:00 - 12:00 Uhr Do. 14:00 - 17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Bankverbindung:
Konto 1: BBK HAMBURG
IBAN: DE97200000000020201501
BIC: MARKDEF1200

Konto 2:
IBAN:
BIC:

 

Steuerinformationen aus der Region Eckernförde- Schleswig

Hebesätze in Eckernförde- Schleswig:
Hebesatz Gewerbesteuer: 340.0
Hebesatz Grundsteuer A: 320.0
Hebesatz Grundsteuer B: 320.0
Stand: 2016

Zuständige Steuerberaterkammer für Eckernförde- Schleswig:
Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein
Hopfenstraße 2 d
24114 Kiel

Tel: 0431 57049-0
Fax: 0431 57049-10
Web: www.stbk-sh.de
Email: info@stbk-sh.de

Zuständiger Steuerberaterverband für Eckernförde- Schleswig:
Steuerberaterverband Schleswig-Holstein e. V.
Willy-Brandt-Ufer 10
24143 Kiel

Tel: 0431 9 97 97-0
Fax: 0431 9 97 97-17
Web: www.stbvsh.de
Email: info@stbvsh.de